Herzlich Willkommen im Klaus Major Heuser Band-Gästebuch!

Nette Grüße, was Du erlebt hast, was Du uns sagen möchtest. Aber auch, was dir nicht so gut gefällt oder gefallen hat. Bitte beachte die „Netiquette“. Keine Beleidigungen, Spam oder ähnliche Beiträge, die nicht in ein Gästebuch gehören. Wir behalten uns vor, in solchen Fällen die entsprechenden Einträge wieder zu löschen.

Neuen Gästebucheintrag erstellen.
(1179)
(739) Ina
So., 14 Juni 2015 09:29:27 +0100

Gestern in Brühl/Rathausinnenhof. Fantastisch und viel besser, als die CD. Danke für einen tollen Abend mit klasse Musik. Und Thomas, schön, Dich mal wiedergesehen zu haben. Macht weiter so.

(738) Babs
So., 14 Juni 2015 09:24:36 +0100

...es war gestern ein tolles Konzert in Brühl!
Ein Gruß an die komplette HeuserBand, die uns einen wunderschönen Abend bei bester und abwechslungsreicher Live-Musik beschert hat. ...freue mich schon jetzt auf die Live-CD zum Ende des Jahres...

(737) Stefan
Sa., 13 Juni 2015 22:42:16 +0100

Hallo
Von Man in Blues zur Klaus Heuser Band ...Das Konzert in der Bluesgarage war einfach klasse. Spielfreude pur, eine richtige Band, kein Projekt (obwohl mir Major und Suzan auch gefallen hat). Ich hab euch mehrfach in Worbswede gesehen, aber so genial wie gestern war es noch nie. Danke Danke Danke, freue mich auf da Live-Album.

Bis zum nächsten Mal

Stefan


(736) Burkhard
Sa., 13 Juni 2015 17:37:33 +0100

Das war gestern ein genialer Auftritt in der Bluesgarage.
Macht bitte weiter so, freue mich schon auf die nächste CD
und das nächste Konzert in Isernhagen.
Bis dahin viel Spaß.

(735) Norbert Rauch
Sa., 13 Juni 2015 15:43:09 +0100

Hi Musiker,

war gestern bei Henry in der Bluesgarage.
Trotz der zu wenigen Besucher konnte man sehen, dass es Euch Spass gemacht hat.
Mir auch.
Danke für den tollen Abend.

(734) anika
Sa., 13 Juni 2015 13:57:46 +0100

"as the band begins the music drags me in - nowhere i´d rather be!"
treffender geht es wohl kaum!
nun ist es leider vorbei und ihr freut euch über viele einträge, da ist es wohl zeit auch hier noch mal danke zu sagen. kann man ja nicht oft genug bei dem was ihr gebt. für die unzähligen tollen momente und weil es einfach so einen spaß mit euch macht! für alles ;)
zum glück ist nach der tour auch vor der tour..

(733) Rue
Mo., 8 Juni 2015 20:19:25 +0100

In meinem Auto liegen zwei CDs und ein Stick mit etwa 20 Alben als MP3. Dort gespeichert sind Größen wie Mark Knopfler und die Dire Straits, Lindenberg oder auch BAP ... Erklären kann ich es nicht - aber es ist dennoch seltsam: Fortwährend höre ich nur und zwar wirklich nur die zwei CDs: "57" und "Men in trouble". Wieder und wieder und wieder. Was freue ich mich, wenn im September endlich die Live-CD dazu kommt. Dann sind es wenigstens drei CDs ... Danke für diese grandiose Musik. Sie berührt nicht nur euch, sondern jeden von uns. Mögen diese zwei besonderen Kapitel der Rockmusik noch um viele weitere fortgesetzt werden !

(732) Andreas Buechel
So., 7 Juni 2015 15:02:52 +0100
url 

Hallo zusammen,
am 30. Mai hatte ich Gelegenheit Klaus mit seiner Band in der Arnsberger Kulturschmiede live zu erleben. Meine letztes Konzert mit Klaus war Anfang der 90igern zu BAP-Zeiten. Ohne Erwartungen bin ich hingegangen und was soll ich sagen? Es war ein absolut phantastisches Konzert, geiler Sound und eine Band die den Saal rockte. Ich kannte die Songs nicht gross von CDs und denke auch jetzt, daß diese Band ihrer Qualität im Besonderen live raushaut. Kurzum megageil und nicht mein letztes Konzert der Klaus Major Heuser Band. Major hat einen einzigartigen Ton/Sound und dieser wird transportiert von bzw. transportiert die Band. Ich komme wieder, das war keine Einzeltat von mir. Danke für einen Superabend an Klaus und Band. Gruss aus dem Sauerland von Andreas

(731) Claus Hens
So., 31 Mai 2015 22:35:15 +0100
url 

achdem ich nach dem Album "Da Capo" keinen Draht mehr zu BAP hatte, habe ich auch den Major, den ich auch damals schon genial fand, aus den Augen verloren. Loli Schiermeister hat mir zwar von ihm vorgeschwärmt, aber ich habe das nicht gebührend wahr genommen. Vor ein paar Tagen ergab es sich, dass mir Loli von einem Konzert in Arnsberg erzählte und ich dachte mir, nach einer stressigen Woche wäre das mal eine schöne Ablenkung. Es kam viel besser: Das Konzert von Klaus Heuser (https://www.facebook.com/pages/Klaus-Heuser/103114306395479?fref=ts) war eines der besten die ich ich je erlebt habe. Mir war gar nicht bewusst wie ich genau solche Musik vermisst habe. Geile Gitarrenriffs und -Soli und eine sehr stimmige Band. Es passte einfach alles. Klar, es gibt tolle Platten und Live-Mitschnitte von Pink Floyd, Fleetwood Mac, Steve Harley, den Eagles,The Who und vielen mehr. Aber Live ist eben doch anders als Konserve. Der Sound war klasse, die Band hatte Spass, das Publikum hat sich der Musik und nicht dem Bier und Tratsch gewidmet. Ich freue mich auf das im Herbst erscheinende Album und das nächsten Konzert.

(730) Cornelia Dittmann
So., 31 Mai 2015 20:13:27 +0100

Vielen Dank für den Wahnsinnsabend in Arnsberg. Es war mein erstes "Klaus Major Band" Konzert und es wird mit Sicherheit nicht das letzte gewesen sein. Mit so einem tollen Abend hatte ich überhaupt nicht gerechnet.


 Name *
 E-Mail
 Webseite
 Text *
* Eingabe erforderlich

Antispam Massnahme
Vor dem Absenden des Gästebucheintrags bitte die Buchstaben- und Zahlenkombination in das Textfeld eintragen.
captcha