Herzlich Willkommen im Klaus Major Heuser Band-Gästebuch!

Nette Grüße, was Du erlebt hast, was Du uns sagen möchtest. Aber auch, was dir nicht so gut gefällt oder gefallen hat. Bitte beachte die „Netiquette“. Keine Beleidigungen, Spam oder ähnliche Beiträge, die nicht in ein Gästebuch gehören. Wir behalten uns vor, in solchen Fällen die entsprechenden Einträge wieder zu löschen.

Neuen Gästebucheintrag erstellen.
(1156)
(836) Verena Weckner
Mi., 13 Januar 2016 10:33:08 +0100

Naaa, hier ist es aber ruhig im Gästebuch geworden. Es kann doch sicherlich nur daran liegen, dass ihr in einer kreativen & produktiven Tourpause steckt?! ;-)
In dieser Zeit werden bei mir alle CD's herausgekramt u. zig Mal durchgehört. Dabei sind zwei Songs -die ich als "neuerer" Fan- noch nicht live gehört habe, besonders in mein Gehör gedrungen! :-D
---> CHANCE
---> I'LL BE ON YOUR SIDE
Bitte baut die doch, -wenn möglich- irgendwie mit auf der neuen Tour ein! That would be gr8.

Bis bald, Verena


(835) Ralf Bungarten
Fr., 25 Dezember 2015 00:12:59 +0100

Hallo Jungs,
ihr macht einfach geile Musik und eure Spielfreude hat mich absolut begeistert.
Seit meinem ersten Konzertbesuch von euch im Pantheon, bin ich total infiziert,hab mir direkt die Live CD gekauft und höre mir das Teil suchtmäßig rauf und runter an,dabei wollte ich doch nur mal wieder hören,was der Major denn so macht.Ein Glück,daß er die Band mit den 3 Buchstaben verlassen hat,nicht zum 1000 sten Mal "Verdammt lang her"spielen muß und euch gefunden hat,eine ehrlich geile Band.Bitte macht noch lange weiter so und zaubert mir bei euren Konzerten ein Dauergrinsen aufs Gesicht,vielen lieben Dank.
Bezüglich Konzert im Whiskey Bill,wenige unglaublich penetrant nervende Zuschauer,die einem den Genuss, vor allem bei den ruhigen Balladen, schon ein wenig vermiest haben,schade.Kann jetzt im Nachhinein auch verstehen,warum ihr so gerne im Pantheon gespielt habt,besser Sitzpublikum als Schwaadpublikum.
Zum Abschluß noch eine Frage,warum wird Thomas auf der Live CD nicht vorgestellt,er macht nämlich wie ihr alle, 'nen verdammt guten Job,obwohl er Bayern Fan ist.
Hoffentlich bis bald,maht et jood,ich bin nämlich jetzt FAN.

(834) Stefan
Mi., 16 Dezember 2015 21:35:07 +0100

Einfach vielen vielen Dank an euch für die geile Musik, die tollen live-Auftritte und euer sympatisches Auftreten. Ich bin seit Über 35 Jahren absoluter Klaus Heuser Fan war dieses Jahr sogar am Güterschuppen in Ahrdorf nur um zu sehen wo so manche tolle Musik von dir Klaus entstanden ist.
Viele Grüsse und schöne Weihnachten an Euch.
Bis zum nächsten Jahr live im Labotatorium!!!!
Stefan

(833) Pia
Di., 15 Dezember 2015 18:05:04 +0100

Ja, nächstes Jahr wieder Hamburg!!! Dauert zwar noch lange, aber die Tickets hab ich mir schon mal zum freuen gesichert. :-)

(832) Thomas
Mo., 14 Dezember 2015 19:39:20 +0100

Tolles Konzert. Wir sind/waren begeistert. Gebt es zu, die Quatschköpfe habt ihr bezahlt. Schon während des Konzerts war ich entschlossen die Live-CD zu kaufen, um dieses Erlebnis ohne Dauerquaseln zu genießen. Logisch, dass die CD seid Samstag hoch und runter läuft....

(831) Volker
Mo., 14 Dezember 2015 15:07:34 +0100

Hallo Heueser-Band,

es war ein gelungener Abend in Forsbach auch wenn das Umfeld nicht den Richtigen Rahmen hatte. Leider kamen die Balladen durch die Unruhe im Saal nicht immer ganz rüber. Das neue Lied hat mir gut gefallen und macht freunde auf mehr. Ich hoffe das Ihr in Siegburg im nächsten Jahr eure ganzen neuen Lieder spielen werdet. Erfreulich ist auch die Entwicklung vom Major. Bei seinem ersten Auftritt mit Major und Suzan in Bonn war er noch sehr verhalten. Jetzt wird das Publikum
von Ihm richtig mitgenommen.Ich freue mich auf ein wieder sehen.

Gruß aus Neunkirchen-Seelscheid

(830) Birgit
So., 13 Dezember 2015 20:54:02 +0100

Vielen Dank für den tollen Tourabschluss! Noch lange werde ich daran denken....3 Stunden gab es nur Eure Musik, die mich glücklich gemacht hat. Die Unruhe hat mich nicht so sehr gestört, die Musik hat mich ganz weit weg entführt. Ich wünsche euch noch eine gute Zeit im Studio, schöne Weihnachtstage mit euren Familien und ein neues Jahr mit einer neuen tollen Tour... Ganz liebe Grüße aus dem Westerwald 6ZBrM

(829) Heimer
So., 13 Dezember 2015 13:22:55 +0100

Klaus "Major" Heuser Band in Aktion im legendären Whisky Bill in Rösrath-Forsbach gestern Abend! Schön, dass Ihr diese Location gewählt habt.
Von der leicht überzogenen Lautstärke im alten Saloon mal abgesehen: der Sound war super und die Stimmung klasse. Die ruhigen Gitarrenstücke/Balladen und die - nach meinem Erwarten - leider zu seltenen Blues-Stücke haben mir am besten gefallen.
DIe teils etwas lang anmutenden Hinweise von Klaus Heuser auf die Ursprünglichkeit von "Musik machen" in den 60er und 70er Jahren ("Klangverlust bei Tonbandkassetten") sind wohl darauf zurückzuführen, dass der "Major" das Durchschnittsalter im Publikum unterschätzt haben mag - viele waren gar älter als der 59-Jährige!
Vielen Dank an die beiden Leader Heuser und Heinen und den überwältigend guten Allrounder am Keyboard, Matthias Krauss! Hoffentlich kommt Ihr bald mal wieder nach Rösrath - im Sommer, im Freien und mit noch mehr Blues!

(828) Doro
So., 13 Dezember 2015 10:07:09 +0100

Das war einfach der absolute Wahnsinn - euer Konzert gestern im ehemals legendären Whisky Bill!!!! Das ging einfach total unter die Haut und ich höre schon den ganzen Morgen eure Live-CD!!! Toller Sound!! Ab sofort gehöre ich zum Fanclub!! Bis bald....

PS: Bitte Bitte.... kommt wieder!!! In den alten Whisky Bill.... nicht nur wegen der tollen Akustik

(827) Ludwig Berhausen, 53474 in Rheinl.-Pfalz
Fr., 11 Dezember 2015 18:01:29 +0100

Wollze nur Kurz euch eine frohes Weihnachtsfest wünschen und natürlich ein gutes , gesundes und erfolgreiches Jahr 2016.
Kann Euch leider nur über You Tube verfolgen.
Vielleicht gibt ja mal ein Konzert in meiner Nähe . z.b. der Winzerverein in Lantershofen. der Klaus hat im Sept.2015 mit MAM dort gespielt.


 Name *
 E-Mail
 Webseite
 Text *
* Eingabe erforderlich

Antispam Massnahme
Vor dem Absenden des Gästebucheintrags bitte die Buchstaben- und Zahlenkombination in das Textfeld eintragen.
captcha