Herzlich Willkommen im Klaus Major Heuser Band-Gästebuch!

Nette Grüße, was Du erlebt hast, was Du uns sagen möchtest. Aber auch, was dir nicht so gut gefällt oder gefallen hat. Bitte beachte die „Netiquette“. Keine Beleidigungen, Spam oder ähnliche Beiträge, die nicht in ein Gästebuch gehören. Wir behalten uns vor, in solchen Fällen die entsprechenden Einträge wieder zu löschen.

Neuen Gästebucheintrag erstellen.
(1156)
(926) Uli
Do., 19 Mai 2016 22:38:22 +0100

Liebe Heuserband
komme grad vom Rheinbacher Konzert - toll! Kleiner Saal, große Stimmung.
Kritik: positiv: fast alles. negativ: eigentlich nix, aber wenn ich mir etwas wünschen dürfte, dann jeweils ein weiteres Solo von Sascha und Marcus.
Klaus, deine Gitarrensoli sind Weltklasse, erinnern mich mal an David Gilmour, mal an Gary Moore und dann wieder was ganz eigenes. Thomas, nicht nur guter Sänger, auch Frontman und Einheizer, egal ob mit Hut oder Basecap. Matthias wirkt so bescheiden hinter den Tasten, obwohl mich das Solo fast an Ray Manzarek erinnerte, super!
Bis morgen im Jovel! - Uli

(925) Ulrike
Mo., 16 Mai 2016 07:48:06 +0100

What's up ?

Pfingstsonntag - Heuserband spielt im Schwan

Schon zum dritten Mal war der gemeinsame Konzertabend das Highlight unseres Kernfamilientreffens....mittlerweile schon eine liebgewonnene Tradition. Liebe Band, bitte weiterhin Brauchtumspflege betreiben und den Spielort mit Feiertagstermin auch zukünftig beibehalten. ;-))

Dieses Jahr fiel dieses Ereignis zufällig auf den Tag der 'Sophia von Rom' (die letzte der fünf Eisheiligen). Die „kalte Sophie“ verdiente diesen Namen dieses Jahr zu Recht.
Jeder Zuhörer war gut beraten, der den Agrarwetter beachtet hatte. Abends trocken und die Temperaturen im EIN-stelligen Bereich.

Allem Wetterkapriolen zum Trotz, heizten die Jungs on Stage, dem Publikum so richtig ein. Musikgenuss vom Allerfeinsten!!!
Wow, was für eine Band !!! ...unglaublich diese Spielfreude bei den Umständen, auch die Tontechnik hatte die Situation im Griff.

Spannend war es auch, sich mal das Publikum genauer anzuschauen. Die einen rockten stehend so richtig ab. Andere saßen mollig in Decken und winterlicher Bekleidung eingepackt tacktmitklatschend auf Stühlen. Aber ringsum nur glückliche Gesichter!

ALLE hatten sich individuell mit der kühlen Temperatur arrangiert, auch die Band. Ein fast dreistündiges Konzert, ohne Pause, in dieser hervorragenden Qualität unter den Bedingungen, werden nicht viele Musiker bieten.
Liebe Heuserband, wir wissen, was wir an Euch haben. DANKE.

Schön war's - auf dem Pfingstkonzert, dass im Winter draußen stattfand. ;-)

(924) Starsky
So., 15 Mai 2016 09:37:53 +0100

Hammerkonzert im Cafe Hahn in Koblenz. Weiter so!!!

(923) Raffi
Sa., 14 Mai 2016 16:50:03 +0100

Auch ich war gestern im Café Hahn in Koblenz, musste aber mit einem Hörschaden vorzeitig das Konzert verlassen und frage mich, ob das alles so extrem laut sein muss. Die Heuserband macht einen auf Meta l- Lautstärke? Okay, ich bin 73, bin wahrscheinlich zu alt für ein Rockkonzert. Eine wesentlich jüngere Zuhörerin konnte dem Konzert aber auch nur mit Ohrstöpseln folgen. So toll, wie ich die Musik der Heuserband finde: Schade, für mich bleibt in Zukunft nur "What´s up" auf der Stereoanlage.

(922) Binchen
Sa., 14 Mai 2016 16:45:34 +0100

Gestern Abend im Café Hahn...Wahnsinn! Es war absolut umwerfend. Was ich auszusetzen habe? Nichts!!!. Was ich mir wünsche? Macht einfach weiter so.

(921) Schwall Rüdiger und Marita
Sa., 14 Mai 2016 09:33:06 +0100

Gestern Abend im Café Hahn war das Konzert wieder absolute Superklasse. Die Freude der Band am Spielen kam 1:1beim Publikum an. Einziger Kritikpunkt ist' dass Major diesmal sehr wenig zwischen den Songs erzählt hat. Freuen uns schon auf das nächste mal!

(920) Horst
Sa., 14 Mai 2016 06:41:56 +0100

Also gestern Major und Thomas nebst Band im Cafe Hahn, erste Sahne. War mit meiner Tochter da, auch sie war hellauf begeistert. Die Spielfreude der Band sprang auf das Publikum im Hahn ueber! Der Major bewies mal wieder eindrucksvoll, dass er immer noch einer der besten Gitarristen Deutschlands ist! Kommen gerne wieder! Beim Gesang: vielleicht koennte man zuweilen eine 3.Stimme mit einbauen!







(919) thomas
Mo., 9 Mai 2016 08:49:10 +0100
url 

Hallo

Klasse die neue CD ....wäre schön gewesen als Vinyl........und live absolute einzigartigkeit........hammerband.....


gruß

thomas

(918) Alfons Sijuar
Do., 5 Mai 2016 21:05:41 +0100

Leverkusen 2017 utgescheden aut de Championsleague uund abgesteegen ut 1.Bundesliga indee 2. Bundesliga. Uund Major played a new Version wit Niedecken Verdammt wir müssen raus aus Dreck.

Düret Feiti

Alfons

(917) Alfons Sijuar
Do., 5 Mai 2016 21:00:02 +0100

Hodät kürt dat fantastica Major and uüp rock o roll, dakür Rory Gallagher ot Eric Clapton. Dorg günt 1982 Loreley not gat tor David Lindley. Orne Major keen BAP.

Düt feiti
Alfons



 Name *
 E-Mail
 Webseite
 Text *
* Eingabe erforderlich

Antispam Massnahme
Vor dem Absenden des Gästebucheintrags bitte die Buchstaben- und Zahlenkombination in das Textfeld eintragen.
captcha