Herzlich Willkommen im Klaus Major Heuser Band-Gästebuch!

Nette Grüße, was Du erlebt hast, was Du uns sagen möchtest. Aber auch, was dir nicht so gut gefällt oder gefallen hat. Bitte beachte die „Netiquette“. Keine Beleidigungen, Spam oder ähnliche Beiträge, die nicht in ein Gästebuch gehören. Wir behalten uns vor, in solchen Fällen die entsprechenden Einträge wieder zu löschen.

Neuen Gästebucheintrag erstellen.
(1156)
(1136) Eckhard
Mo., 24 April 2017 14:59:53 +0100

Supertolles Konzert, auch wenn sicher noch einige Leute mehr rein gepasst hätten. Man hat euch wirklich angemerkt, das ihr richtig Spaß gehabt habt. Wir waren jeden richtig begeistert und würden uns ganz toll freuen, wenn ihr euer nächstes Album auch wieder in Stemwede präsentiert!!! Wir sind dabei....

(1135) Chris & Marion
So., 23 April 2017 19:23:57 +0100

Liebe Klaus Major Heuser Band,

seit wir soviel Konzerte von Euch besuchen, lernen wir endlich mal die entlegensten Orte Deutschlands kennen, unter anderem auch Sternwede! :-)

Euer Konzert war wieder absolute Spitzenklasse, einfach mega, vielen Dank dafür, macht weiter so!

Bess demnähx

(1134) Rainer
So., 23 April 2017 11:42:02 +0100

hallo Klaus Heuser Band,
ich war gestern im Konzert in Stemwede. Es war ein Klasse-Abend. Ihr habt euch echt krummgelegt, um das Publikum zu überzeugen, die Begeisterung zu zeigen. Die Leute waren begeistert, ich natürlich auch. Die Ost-Westfalen tragen ihre Esktase nicht so nach aussen. Aber wir waren alle begeistert. Und ihr habt ohne Pause durchgespielt. Haltet durch! damit wir euch wieder in Stemwede hören und sehen.

(1133) Felix Müller
So., 23 April 2017 09:51:16 +0100

Hallo.
Schöner Gig in Stemwede. Habe ein gutes Konzert erwartet, und was bekam ich? Ein grandioses Konzert einer teilen Band mit wunderschönen Soli. Traumhaft. Schade, das diese Musik ausstirbt. ich wünsche weiterhin alles gute. Habe keine Zeit mehr, muss Gitarre ueben!
Tschüss. Felix "Keith Richards" Müller

(1132) Ingrid und Dieter
Sa., 22 April 2017 22:44:07 +0100

Hallo!
Waren heute in Stemwede (Wehdem) im Konzert!
Wir sind mehr als begeistert! Ihr wart einfach toll! Ein richtiges Highlight für uns Landeier! :)
Wenn wir noch leben sind wir beim nächsten Mal wieder dabei.
Haltet durch! Wir tun unser Bestes!

(1131) Roland Kaslowski
Sa., 22 April 2017 16:46:34 +0100

Danke für das tolle Konzert im Zollhaus Leer. Wie schön, auch mal lange Stücke zu hören, wo gibt's das heute noch? Alle Musiker mit liebe dabei, das hörte und sah man. (bin selber Mucker). Schöne Schlagzeugarbeit. Toll alles abgemischt.
Nicht zu laut. Abwechslungsreiche Musik. Ein tolles Set.
Bin total begeistert. Ihr habt einen Fan mehr.
Gruß aus Leer.
Roland

(1130) Thorsten
Sa., 22 April 2017 10:19:29 +0100

Danke!!!!
Mega-Konzert im Zollhaus in Leer abgeliefert!
geniale Musiker, Supergeile Solos, viel, viel Spielfreude (man hats gemerkt, das manches anders lief als geplant), tolle Stimmung, es hat noch mehr Spass gemacht als 2015!
Wir sind beim nächsten mal wieder dabei! (und bringen noch ein paar Leute mit!)
Nochmals, Vielen Dank für da tolle Konzert!!!!!!!!!!

(1129) Thomas Bernhardt
Fr., 14 April 2017 18:57:53 +0100

@ Günter @ Dietmar
Ich schließe mich Eurer Meinung vollständig an.
War auch in Baden Baden und Esslingen.
Wer da von "mittelmäßig und belanglos" reden kann, der hat wohl den Schuss nicht gehört, sorry. Die Band ist einfach nur klasse. Über Klaus brauchen wir nicht zu reden, genial wie immer. Thomas die absolut geile Rampensau im positiven Sinne. Matthias wundervoll an den Tasten. Und die "Innenverteidigung" mit Sascha am Bass und Markus am Schlagzeug waren auch wieder gänsehautmäßig(kippefell).
Wer da noch ne große Halle braucht, sollte sich wirklich anhören, wie man "Do kanns zaubere" versauen kann.
Bess demnächs
Thomas

(1128) Dietmar
Do., 13 April 2017 21:44:51 +0100

@ Günter - auf den Punkt !!! - war einfach nur gut, richtig gut....immer gerne wieder - long live rock'n roll

(1127) Günter
Di., 11 April 2017 19:16:15 +0100

auf welchem Konzert war der Vorredner?
Natürlich fühlte ich mich bei vielen neuen Songs an die alten BAP-Zeiten erinnert.
Wenn die Zeit reif ist muss man was neues riskieren. Der Sound ist immer noch unverkennbar Major, nur BAP ist nicht mehr die alte Rockband. Muss man die Qualität einer Band an der Größe der Hallen messen?
Mir ist ein Konzert im Blues Club, bei dem die Emotionen rüberkommen lieber, als eine volle Halle. Ihr habt den Blues Club gerockt. Der Major hat mit seinen Gitarrensoli die Zuhörer verzückt, Thomas Heinen, dessen Hemd am Ende durchnässt war, hat mit seiner Power alle zum Mitsingen animiert. Die anderen Bandmitglieder sind ebenfalls alles excellente Musiker.
War ein tolles Erlebnis im Blues Club. Kommt nächstes Jahr wieder.


 Name *
 E-Mail
 Webseite
 Text *
* Eingabe erforderlich

Antispam Massnahme
Vor dem Absenden des Gästebucheintrags bitte die Buchstaben- und Zahlenkombination in das Textfeld eintragen.
captcha