Herzlich Willkommen im Klaus Major Heuser Band-Gästebuch!

Nette Grüße, was Du erlebt hast, was Du uns sagen möchtest. Aber auch, was dir nicht so gut gefällt oder gefallen hat. Bitte beachte die „Netiquette“. Keine Beleidigungen, Spam oder ähnliche Beiträge, die nicht in ein Gästebuch gehören. Wir behalten uns vor, in solchen Fällen die entsprechenden Einträge wieder zu löschen.

Neuen Gästebucheintrag erstellen.
(1084)
(64) Fliegie
Mo., 18 März 2013 10:29:36 +0100

Ein tolles Konzert im Savoy. Gepflegte Abendunterhaltung für Blues/Country/Rockfans ab 40 (:-)), vielfältiges Programm, Super Sound und hör- und sichtbare Spielfreude. Was will man mehr? Alles Gute weiterhin. Unbedingt hingehen!

(63) Robert Kleibrink
Mo., 18 März 2013 06:44:01 +0100

!!!!!So muss Musik!!!!!
Es war gestern im Savoy ein sehr schönes Konzert. Es macht richtig Spass Euch beim musizieren zuzuschauen. Mit welcher Spielfreude Ihr an die Sache rangeht, einfach nur geil. Von Blues nach Rock zu Rock'n Roll für jeden was dabei, der gute Laune Rock schlechthin, wunderbar. Was mir sehr gut gefällt ist Eure offenheit zum Publikum. Man kann mit Euch reden oder einfach ohne Worte (wollte Euch nicht stören da Ihr garade in einer Diskusion vertieft wahrt) mit Euch eine Zigarette im Racherraum qualmen, super. Ich freu mich schon auf das nächste Konzert mit Euch und auf die neu Platte, weiter so, bis dann.

Gruß Robert

(62) Kentrat Waltraud
So., 17 März 2013 22:57:23 +0100

Komme gerade aus dem Savoy Theater Düsseldorf von eurem Konzert. Ich war mehr ls beeindruckt. Ich hätte fast meine kARTEN WEITER GEGEBEN; aber es wäre schade gewesen. So habe ich ich "neu gemixt" erlebt. Es ist toll wie ihr gemeinsam durch Blickkontakt und einfach durch eure Musik so harmonisch zusammen spielt. Die Ansagen von dir Klaus waren sehr gut und haben gute Stimmung direkt von Anfang an vemittelt. Ihr und wir sind der neue Musikantenstadl unserer Eltern und Grosseltern. Hatte schon was diese Ansage. Aber so verändert sich das Leben. Eure Musik harmonisch, rockig, leise, laut, aber es ist Musik und man kann zu hören und der Geist geht auf Wanderschaft. Man reist mit euch und eurer Musik während des Konzerts durch Passagen des eigenen Lebens und stellt fest es war und ist schön. Vielen Dank. Einen Wunsch hätte ich: Vieleicht mein ein Lied in deutscher Sprache. Eure Lieder sagen was..warum nicht mal in Deutsch. Mir ist sofort zu Beginn auf gefellen, dass ihr Eheringe tragt. Eigentlich ist es egal, aber schön in der heutigen Zeit auch so Etwas mal wieder zu finden . Und as Liebeslied an "alte Partnerschaften" hat es ja auch bestätigt. Auf die neue CD freue ich mich.Behaltet die Freude an der Musik jetzt in neuer Mischung und neum Altersdurchschnitt.

(61) Kentrat Waltraud
So., 17 März 2013 22:56:59 +0100

Komme gerade aus dem Savoy Theater Düsseldorf von eurem Konzert. Ich war mehr ls beeindruckt. Ich hätte fast meine kARTEN WEITER GEGEBEN; aber es wäre schade gewesen. So habe ich ich "neu gemixt" erlebt. Es ist toll wie ihr gemeinsam durch Blickkontakt und einfach durch eure Musik so harmonisch zusammen spielt. Die Ansagen von dir Klaus waren sehr gut und haben gute Stimmung direkt von Anfang an vemittelt. Ihr und wir sind der neue Musikantenstadl unserer Eltern und Grosseltern. Hatte schon was diese Ansage. Aber so verändert sich das Leben. Eure Musik harmonisch, rockig, leise, laut, aber es ist Musik und man kann zu hören und der Geist geht auf Wanderschaft. Man reist mit euch und eurer Musik während des Konzerts durch Passagen des eigenen Lebens und stellt fest es war und ist schön. Vielen Dank. Einen Wunsch hätte ich: Vieleicht mein ein Lied in deutscher Sprache. Eure Lieder sagen was..warum nicht mal in Deutsch. Mir ist sofort zu Beginn auf gefellen, dass ihr Eheringe tragt. Eigentlich ist es egal, aber schön in der heutigen Zeit auch so Etwas mal wieder zu finden . Und as Liebeslied an "alte Partnerschaften" hat es ja auch bestätigt. Auf die neue CD freue ich mich.Behaltet die Freude an der Musik jetzt in neuer Mischung und neum Altersdurchschnitt.

(60) 64 Klaus
So., 17 März 2013 22:56:37 +0100

Hallo zusammen,
komme gerade von Eurem Konzert in Düsseldorf. Tolle, varianten- und abwechslungsreiche Musik, breites Repertoire, gute Akustik, super Atmosphäre. Nicht zu laut, sehr gut ausgesteuert, jedes einzelne Instrument klar zu erkennen. War ein fantastischer Abend für meine Frau und mich. Macht weiter so !!!

Beste Grüße
Klaus & Renate



(59) 64 Klaus
So., 17 März 2013 22:56:28 +0100

Hallo zusammen,
komme gerade von Eurem Konzert in Düsseldorf. Tolle, varianten- und abwechslungsreiche Musik, breites Repertoire, gute Akustik, super Atmosphäre. Nicht zu laut, sehr gut ausgesteuert, jedes einzelne Instrument klar zu erkennen. War ein fantastischer Abend für meine Frau und mich. Macht weiter so !!!

Beste Grüße
Klaus & Renate



(58) Andre
So., 17 März 2013 22:43:32 +0100

Super Abend bei glücklichen Düsseldorfern im Savoytheater

(57) Burkhard
So., 17 März 2013 18:16:33 +0100

Hallo Ihr Lieben, nachdem wir die Band mit Richard zuvor bereits 1x in Leverkusen, 2x im Hot Jazz Club und 1x in der Lagerhalle in Osnabrück erleben durften, waren wir natürlich auf den "Neuen" gespannt. Klar, es war erwartungsgemäss schon anders aber Thomas hat die breite Lücke, die Richard hinterlassen hat, sehr gut ausgefüllt. Wie der "Boss" ein und das selbe Lied völlig anders interpretierte hat uns schwer begeistert. Man merkt Euch aber allen die grosse Spielfreude an und das Ergebnis war mal wieder spitze. Wir werden das nächste Mal garantiert auch wieder mit dabeisein und freuen uns jetzt schon darauf.
Viele liebe Grüße aus Niedersachsen
B & K

(56) Bea
So., 17 März 2013 13:07:50 +0100

Klosterkirche Remscheid

Ich habe euch gestern zum ersten Mal in dieser Konstellation gesehen und kann nur sagen: WOW!!! Sämtliche Erwartungen wurden übertroffen. Die Spielfreude der fünf tollen Musiker riss zum Schluss im wahrsten Sinne des Wortes auch noch den Letzten vom Hocker. Einfach klasse. Ich freue mich sehr auf eure CD…

LG aus Schwelm
Bea


(55) Guido
Sa., 16 März 2013 11:13:42 +0100

Wir waren gestern in Münster. Musikalisch selbstredend spitzenklasse, von der Lokalität her sehr schlecht gewählt. Keine erhöhte Bühne, nur die Riesen in der 1. Reihe, die gleichzeitig Auge in Auge mit den Musiker standen (oder höher!) konnten etwas sehen. Dazu noch ein Teil des Publikums mit diversen Speisen an Tischen direkt vor der Bühne sitzend. Entsprechend laut war der Geräuschpegel des Publikums. Mir fällt da das uralte BAP-Stück ein: "Entschuldigung das hier heute singe-PARDONG°. Für Musiker und wirklich Interessierte Zuhörer-und seher eine Zumutung!! Beim letzten Mal waren wir in der Lagerhalle Osnabrück, da gibt es keine "Kaffeetafel" zum Konzert. Leider wurde diese super Konzertstätte dieses Jahr ausgelassen. Die Musiker (bin selber einer) taten mir zeitweise leid.



 Name *
 E-Mail
 Webseite
 Text *
* Eingabe erforderlich

Antispam Massnahme
Vor dem Absenden des Gästebucheintrags bitte die Buchstaben- und Zahlenkombination in das Textfeld eintragen.
captcha