Insert your custom message here. close ×
+

Vielen Dank…

Ich möchte mich ganz herzlich für die vielen Glückwünsche zu meinem Geburtstag bedanken, die ich in Form von Briefen, e-mails, Gästebucheinträgen oder über Facebook erhalten habe. Danke!

Klaus

Share : facebooktwittergoogle plus
pinterest

Was für ein schöner Abend…

Wir hatten uns ja schon sehr auf das Konzert in Gerolstein gefreut, aber dieser Abend hat unsere Erwartungen weit übertroffen. Die Anspannung der Premiere in Eitorf war restlos verflogen und es fühlte sich für uns an, als würden wir schon seit Jahren miteinander musizieren. Und dann dieses Publikum. Mehr an Zuneigung und Begeisterung kann man nicht erwarten. Ihr habt uns  sehr glücklich und auch ein bisschen Stolz gemacht. Schöner und erfolgreicher kann ein Konzert eigentlich nicht verlaufen. Jetzt geht es erst einmal ins Studio. Unsere neue CD soll ja spätestens Anfang April erscheinen.

Wir hören von einander…

Share : facebooktwittergoogle plus
pinterest

Es ist vollbracht!

Vielen Dank an alle, die in Eitorf mit dabei waren und uns so herzlich Willkommen geheißen haben.

Es war ein toller Abend für uns und wir sind sehr glücklich, dass unser erstes Konzert so erfolgreich verlaufen ist.

Wir freuen uns schon jetzt sehr auf unser Konzert in Gerolstein am 25. Januar.

Danach geht es direkt ins Studio, um unsere neue CD aufzunehmen.

IHR HÖRT VON UNS!

Share : facebooktwittergoogle plus
pinterest

Einen guten Rutsch…

Bandproben

Über Weihnachten haben wir uns alle ein paar freie Tage gegönnt. Danach ging´s dann aber direkt mit den Proben weiter.
Gestern haben wir zum ersten Mal das neue Programm in einem Rutsch durchgespielt.
Wir üben fleißig für euch und freuen uns schon sehr auf die Konzerte 2013!

Euch allen einen „guten Rutsch“ ins neue Jahr!

Bis dahin, eure Klaus „Major“ Heuser Band!

Share : facebooktwittergoogle plus
pinterest

Wir machen weiter

Klaus Major Heuser BandAls Richard Bargel im Oktober 2012 auf Anraten seines behandelnden Arztes aus gesundheitlichen Gründen – er hatte einen schweren Hörsturz erlitten – die Zusammenarbeit mit der Band und mir aufgeben musste, saß der Schock bei uns tief.

Über zweieinhalb Jahre hinweg hatten Richard und wir als „Men in Blues“ unzählige Konzerte gespielt und in dieser Zeit zwei Alben veröffentlicht.
Für die Band und mich war trotz der Trauer um den Abschied schnell klar, dass wir den einmal eingeschlagenen Weg mit einem neuen Sänger auf jeden Fall weiter gehen wollen. Der Spaß an unserer Musik, die Freude am gemeinsamen Musizieren sowie die Freundschaft untereinander sind einfach zu groß.

Tourplakat - Men In TroubleDeswegen sind wir jetzt auch sehr, sehr glücklich mit Thomas Heinen endlich „unseren“ neuen Sänger gefunden zu haben.

Ab jetzt heißt es ein neues Programm zu erarbeiten, welches wir euch dann ab Januar 2013 live präsentieren werden. Die ersten Termine stehen ja bereits schon fest. Bis dahin müssen wir üben, üben, üben. Unser Repertoire wird sowohl alte als auch viele neue Stücke beinhalten, an denen wir zurzeit fleißig arbeiten. Schließlich wollen wir ja im Frühjahr 2013 eine neue CD veröffentlichen. Die Proben machen uns auf jeden Fall unglaublich viel Spaß und wir kommen gut voran. Ihr könnt gespannt sein.

Share : facebooktwittergoogle plus
pinterest

1 3 4 5